DATENSCHUTZRICHTLINIE


SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN


Diese Datenschutzrichtlinie wurde unter Berücksichtigung der Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April über den Schutz personenbezogener Daten in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten entwickelt und der freie Verkehr dieser Daten und die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober sowie des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Gesellschaft der Information und elektronischer Handel (LSSICE oder LSSI). Diese Verordnung ändert auch das Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und Empfehlungen Nr. 2/2001, vom 17. Mai und 1/1999, vom 23. Februar.
Durch diese Website werden ohne vorherige wirksame Kenntnisnahme der Nutzer keine personenbezogenen Daten gesammelt oder an Dritte weitergegeben.


GRUNDSÄTZE FÜR PERSONENBEZOGENE BENUTZERINFORMATIONEN


• Grundsatz der Rechtmäßigkeit, Loyalität und Transparenz: Die Zustimmung des Nutzers wird immer für die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke erforderlich sein, die zuvor mit absoluter Transparenz informiert werden.
• Grundsatz der Datenminimierung: Für die Zwecke, für die sie benötigt werden, werden nur unbedingt notwendige Daten angefordert. Das Minimum möglich.
• Grundsatz der Begrenzung der Aufbewahrungsfrist: Die Daten werden nicht länger als für die Zwecke der Behandlung notwendig aufbewahrt, je nach Verwendungszweck wird die entsprechende Aufbewahrungsfrist mitgeteilt.
• Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit: Die Daten des Nutzers werden so behandelt, dass eine angemessene Sicherheit der persönlichen Daten gewährleistet und die Vertraulichkeit gewährleistet ist. Es werden alle notwendigen Vorkehrungen getroffen, um unbefugten Zugriff oder Missbrauch von Benutzerdaten durch Dritte zu verhindern.

 

FREIWILLIGE DATEN, DIE DER BENUTZER LIEFERT


Die personenbezogenen Daten, die den Benutzern gegebenenfalls angezeigt werden, 

umfassen nur diejenigen, die unbedingt erforderlich sind, um sie zu identifizieren und die gewünschte Dienstleistung zu erbringen. Diese Informationen werden mit dem ausschließlichen Zweck behandelt, eine wirksame Antwort zu liefern und die entsprechenden Zwecke zu erfüllen, die zusammen mit der Option oder dem Dienst spezifiziert werden, die der Benutzer anfordert.
Der Benutzer wird informiert, bevor die Daten zu sammeln, zeigen die durch diese Richtlinie geregelt, so dass es sich ausdrücklich, genau und eindeutig die Zustimmung zur Verarbeitung von Daten nach bestimmten, ausdrücklichen Zweck Charakter zur Verfügung stellen kann legitim, jeweils angegeben.
Die persönlichen Daten, die vom Benutzer über das entsprechende Web-Formular oder E-Mail zur Verfügung gestellt werden, wird in eine Datei ordnungsgemäß im öffentlichen Register der zuständigen Aufsichtsbehörde registriert aufgenommen werden, deren Verantwortung liegt THOMAS MUHMENTHALER.
Zugriffsrechte, Berichtigung, Stornierung und Widerspruch.
Interessenten können ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben, wie es im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 oder Zustimmung zur Verarbeitung der Daten zu widerrufen, Adressierung THOMAS MUHMENTHALER mit Schreiben, begleitet von einer Kopie amtliches Dokument ihre Identität bestätigt (ID), an folgende Adresse genannt: C / Halcón Abejero, local 3, 11380; TARIFA, CADIZ, SPANIEN.
Sie werden in der Lage sein:

• Beantragung des Zugriffs auf personenbezogene Daten der betroffenen Person.
• Antrag auf Berichtigung oder Löschung.
• Fordern Sie die Einschränkung Ihrer Behandlung an.
• Widersetzen Sie sich der Behandlung.
• Fordern Sie die Portabilität der Daten an.
Interessierte Parteien können auf ihre personenbezogenen Daten zugreifen, die Berichtigung ungenauer Daten verlangen oder gegebenenfalls Löschung verlangen, wenn die Daten nicht mehr für die erhobenen Zwecke benötigt werden.
Interessierte Parteien haben auch das Recht auf effektiven gerichtlichen Rechtsschutz und reichen einen Antrag bei der Aufsichtsbehörde ein, in diesem Fall der spanischen Datenschutzbehörde, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, gegen die Verordnung verstößt.


LEGITIMATION FÜR DIE BEHANDLUNG VON DATEN


Rechtsgrundlage für die Behandlung der Daten der Nutzer ist die AUSDRÜCKLICHE 

ZUSTIMMUNG und im Falle der Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen die Ausführung des Vertrages.
Um mit dieser Website Kontakt aufzunehmen oder Kommentare abzugeben, müssen Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

 

NAVIGATIONSDATEN


Das Navigationssystem und die Software, die für den Betrieb dieser Website erforderlich sind, sammeln einige personenbezogene Daten, deren Übertragung implizit bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen erfolgt.
Diese Information wird nicht erhalten, um mit identifizierten Benutzern in Verbindung gebracht zu werden, sondern könnte aufgrund ihrer Natur durch die Verbindung mit Daten von Dritten deren Identifizierung ermöglichen. Diese Kategorie von Daten gehören die IP-Adresse oder den Domänennamen des Computers durch den Benutzer verwendet, um die Website zu verbinden, die URL der angeforderten Ressource, Zeit und andere Parameter an den Computer Umwelt OS .
Diese Daten werden für den alleinigen Zweck, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website oder überprüfen Sie den korrekten technischen Betrieb der Website verwendet und werden sofort nach der Überprüfung aufgehoben, unbeschadet die festgelegten Verpflichtungen durch die Verordnung (EU) 2016 / 679 vom 27. April.


LINKS


Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Website von THOMAS MUHMENTHALER, keinen garantierten Zugang durch Links zu dieser Website oder Links von dieser Website zu anderen Websites.
Sicherheit
THOMAS MUHMENTHALER ist auf die Verwendung und Verarbeitung von Daten verpflichtet, persönliche einschließlich der Nutzer, ihre Vertraulichkeit und in Übereinstimmung mit dem Zweck, sie zu verwenden und mit seiner Verpflichtung nachzukommen, sie zu halten und alle Maßnahmen zu ergreifen, um zu vermeiden Änderung, Verlust, Behandlung oder unbefugter Zugriff, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der aktuellen Datenschutzbestimmungen.
THOMAS MUHMENTHALER kann nicht die absolute Unfehlbarkeit des Internet gewährleisten und damit die Verletzung von Daten, die durch betrügerischen Zugang zu ihnen durch Dritter.

THOMAS MUHMENTHALER in Bezug auf Vertraulichkeitsverarbeitung, wird dafür sorgen, dass jeder, der von THOMAS MUHMENTHALER autorisiert ist, um Kundendaten zu verarbeiten (einschließlich ihrer Mitarbeiter, Partner und Anbieter), werden unter dem entsprechenden Geheimhaltungspflicht (entweder eine Pflicht vertraglich oder rechtlich).
Wenn ein Sicherheitsvorfall auftritt, THOMAS MUHMENTHALER zu realisieren, müssen Sie die Kunden unverzüglich in Kenntnis und gibt aktuelle Informationen über den Sicherheitsvorfall bieten, wie wenn der Kunde weiß oder vernünftigerweise Anfrage.
Der Benutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Richtigkeit seiner Daten und entbindet THOMAS MUHMENTHALER diesbezüglich von jeglicher Verantwortung.
Der Nutzer erklärt, über die Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten informiert worden zu sein, indem er THOMAS MUHMENTHALER akzeptiert und deren Behandlung zustimmt.
Die erteilte Einwilligung ist jederzeit widerruflich und kann dem Unternehmen in den in dieser Richtlinie festgelegten Bedingungen zur Ausübung von Datenschutzrechten mitgeteilt werden. In keinem Fall wird es rückwirkend sein.
Die Sicherheitsmaßnahmen von THOMAS MUHMENTHALER sind entsprechend dem Grad der erforderlichen Sicherheit Daten erleichtert dem Benutzer in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April zum Schutz personenbezogener Daten in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr solcher Daten.


ÄNDERUNGEN IN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE


THOMAS MUHMENTHALER behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung sowie branchenübliche Praktiken anzupassen.
In solchen Fällen angekündigt THOMAS MUHMENTHALER auf dieser Seite Änderungen mit einer angemessenen Frist vor der Umsetzung.

 

Diese Website verwendet Cookies, um ordnungsgemäß zu arbeiten, Statistiken zu sammeln und Ihre Erfahrung zu verbessern. Finde mehr heraus.